Stau in Saarland - Verkehrslage

Hauptstadt: Saarbrücken

grün: Freie Fahrt in Saarland.
gelb: In Saarland ist das Verkehrsaufkommen normal, es gibt kaum Störungen.
rot: Zäh fließender Verkehr in Saarland.
schwarz: Vorsicht, in Saarland ist erhöhtes Verkehrsaufkommen und die Gefahr von Stop-and-Go.

Saarland, das kleinste Bundesland Deutschlands, liegt im Südwesten des Landes und hat die Landeshauptstadt Saarbrücken. Insgesamt umfasst das Saarland eine Fläche von 2.568,70 km² auch der sagenhafte 1.022.585 Menschen leben was einer enormen Dichte von 400 Menschen pro km² entspricht. Trotz der vielen Einwohner hat das Saarland eine relativ geringe Arbeitslosenquote, die 7,3 % beträgt.

Das Saarland ist vor allem für die zahlreichen Künstler bekannt die dort geboren wurden und auch gearbeitet haben. In diesem kleinen Bundesland sind zahlreiche Werke entstanden, die noch bis heute mit samt ihren Künstlern bekannt sind. Des weiteren gibt es im Saarland insgesamt 16 verschiedene jüdische Friedhöfe. Allein durch diese beiden Tatsachen ist das Saarland für jeden ein ausgezeichnetes Ziel, der sich gerne mit Kunst sowie Geschichte befasst. Selbstverständlich befinden sich im Saarland auch noch zahlreiche Baudenkmäler, wie beispielsweise die Ludwigskirche in Saarbrücken.

Insgesamt verlaufen durch Saarbrücken 6 verschiedene Autobahnen, was für solch ein kleines Bundesland selbstverständlich eine hohe Anzahl ist. Natürlich ist es dann nicht verwunderlich das es auch in Saarbrücken des öfteren zu einem Stau kommt, vor allem dann wenn die Autobahnen durch Reisende oder durch den Berufsverkehr stark belastet sind.