Stau in Brandenburg - Verkehrslage

Hauptstadt: Potsdam

grün: Freie Fahrt in Brandenburg.
gelb: In Brandenburg ist das Verkehrsaufkommen normal, es gibt kaum Störungen.
rot: Zäh fließender Verkehr in Brandenburg.
schwarz: Vorsicht, in Brandenburg ist erhöhtes Verkehrsaufkommen und die Gefahr von Stop-and-Go.

Brandenburg ist eines der insgesamt 16 Bundesländer in Deutschland und liegt im Nordosten des Landes. Die Hauptstadt von Brandenburg ist Potsdam. Auf einer Fläche von 29.478,61 km² leben 2.512.300 Menschen was einer Dichte von 86 Einwohner pro km² entspricht. Auch Brandenburg hat eine relativ hohe Arbeitslosenquote von 10,2 % und zudem auch 18,0 Mrd. € Schulden.

Signifikant für Brandburg ist die Tatsache das nahezu alle Autobahnen in Brandenburg auf dem sogenannten „Berliner Ring“ entstehen. Des weiteren verlaufen aber auch noch zahlreiche andere Autobahnen durch das Bundesland Brandenburg, was das aufkommen von einem Stau selbstverständlich fördert. Dies liegt natürlich auch an dem Berliner Ring, der sowohl zur Urlaubszeit als auch während der Berufsverkehrszeit, außerordentlich stark in Anspruch genommen wird.

Typisch für Brandenburg sind natürlich auch die zahlreichen Naturschutzgebiete die errichtet wurden. Davon abgesehen hat die Stadt allerdings auch einiges in kultureller sowie historischer Hinsicht zu bieten. Die zahlreichen Schlösser und Burgen sprechen in diesem Fall wohl für sich selbst und warten nur darauf das sie besichtigt werden. Lohnenswert ist es natürlich auch Potsdam zu besuchen und dort nicht nur einen unvergesslichen Einkaufsbummel zu machen, sondern auch einiges über die Stadt zu lernen.